Hier finden Sie hilfreiche Programme rund ums digitale Bild

Sollte ein für Sie besonders anwenderfreundliches Programm hier fehlen, informieren Sie uns bitte und wir werden es so schnell wie möglich hier vorstellen. Ihr Druckstdu Team ist um jeden Tip dankbar

Bildverkleinerer Fotosizer


fotosizer 1.14
Der Bildverkleinerer Fotosizer besticht durch seine funktionale wie optische Klarheit. Mit wenigen Klicks im überschaubaren Hauptfenster können Sie Ihre Bilder für ein Fotobuch oder Fotokalender bearbeiten. Durch die autmoatische Batch Steuerung können Sie bei ganzen Bilderserien oder Verzeichnissen Größenänderungen der Bilder durchführen. Die markierten Motive stehen links im Fenster, in dieser Vorschau sehen Sie die Bilder samt Ihren Größen und Pfadangaben. Auf der rechten Seite des Hauptfensters legen Sie die Schrumpfungs-einstellungen Ihrer Digitalfotos fest. Hier können Sie den Komprimierungsgrad, eine feste Bildgröße oder die gewünschte Prozentangabe eingeben. Nun nur noch festlegen, in welches Zielverzeichnis die bearbeiteten Bilder gelegt werden sollen, und die Dateinamenskonvention kontrollieren. Zum Schluss nur noch Start klicken und den Fotosizer 1.14 arbeiten lassen.


Bildverkleinerer Fotosizer

Photology Bilder wiederfinden leicht gemacht - so könnte man das Programm Photology in einem Satz beschreiben. Die Massen an Digitalphotos ungefiltert in einem Ordner unterzubringen führt spätestens dann zu Problemen, wenn man ein ganz bestimmtes Bild wieder verwenden möchte. Z.B. wenn das Fotobuch zu Weihnachten ganz besonders gut ankam und man das selbe Bild im neuen Fotokalender wieder verwenden möchte. Photology erleichtert vor allem das Wiederfinden von Bildern und verfügt zu diesem Zweck über eine automatische Sortierfunktion, die neben Metainformationen wie Aufnahmedatum und -zeit auch die eigentlichen Bildinhalte auswertet. Sie können Ihre Bilder nach Kriterien filtern, wie Tageszeit, Farben, Inhalten (Gesichter, Wiese, Blumen), Innen- oder Außenaufnahmen, Bildausrichtung, Farb- oder Schwarzweiß-Aufnahmen. Es gibt allerdings Unterschiede in der Präzision der Filter. So sind sie zuverlässiger bei Gesichter und Farben, weniger zuverlässig bei Blumen und Wiese. Trotzdem ist es besser mit Photology die Bilder zu sortieren, zumal die Bedienung leicht fällt. Sie suchen ein Bild Ihres schwarzen Hundes? Ganz einfach "Color" anklicken und eine ähnliche Farbe aus der Palette wählen und schon erscheinen alle Bilder auf Ihrem Bildschirm, die die gleiche Farbe enthalten. Auf der Photology-Homepage finden Sie den Link "Web Demo", über den Sie eine Testversion nutzen können, welche über einen Web-Browser läuft. Dem Hersteller zu Folge können Sie die Bilder über die selben Kategorien- und Suchfunktionen durchforsten wie sie die Vollversion bietet.