Sie befinden sich hier: StartseiteLexikonDigitale Fotografie
Zertifikate und Zahlungsarten Zahlungsm├Âglichkeiten

Digitale Fotografie

Definition der digitalen Fotografie

Unter digitaler Fotografie versteht man die Fotografie mit einer Digitalkamera oder einer Kamera mit einer digitalen Rückwand. Die digitale Fotografie ist im Vergleich zur analogen Fotografie in der heutigen Zeit weit verbreitet.

 

Erste Ansätze der digitalen Fotografie

Die erste Digitalkamera wurde 1981von der Firma Sony auf den Markt gebracht. Allerdings war die Speicherung der Daten bei dieser Kamera für die digitale Fotografie auf einem Magnetband. Andere Kamerahersteller wie Fuji, Canon oder Nikon entwickelten dieses System der digitalen Fotografie weiter und brachten ebenfalls Digitalkameras auf den Markt, die vor allem in den USA Anklang fanden. In Europa war das Interesse an digitaler Fotografie zu dieser Zeit eher verhalten.

 

Die erste Digitalkamera für die digitale Fotografie

Die erste Kamera, die eine Speicherung der Daten auf einem Speichermedium in der Kamera ermöglichte und somit ebenfalls einen direkten Transport dieser Daten auf einen Computer hatte kam 1991 auf den Markt und revolutionierte die digitale Fotografie. Diese Kamera konnte allerdings lediglich schwarz-weiß Aufnahmen machen und hatte eine im Vergleich geringe Auflösung. Doch sie sollte den Startschuss für fast alle namhaften Firmen im Bereich digitaler Fotografie geben, ebenfalls eine Digitalkamera auf den Markt zu bringen.

 

Start der digitalen Fotografie in Deutschland

Als Startjahr der digitalen Fotografie in Deutschland gilt das Jahr 1994. In den Jahren zuvor haben alle namhaften Hersteller von Kameras an einer Weiterentwicklung der Digitalkameras gearbeitet, um in diesem Jahr die Fotomesse im Zeichen der digitalen Fotografie erscheinen zu lassen. Nachdem der Startschuss der digitalen Fotografie auch in Deutschland gesetzt wurde, wurden die Digitalkameras stetig weiter entwickelt. Heutzutage haben Kameras für die digitale Fotografie sehr gute Auflösungen und Zubehörpakete, die keine Wünsche offen lassen.

 

Verbreitung der digitalen Fotografie

Heutzutage ist die digitale Fotografie weit verbreitet. Unterschiedliche Kameratypen bieten allen Fotografen, unabhängig davon ob es Profis oder Freizeitfotografen sind, die verschiedensten Möglichkeiten in allen Preiskategorien. Aufgrund der Flexibilität erfreut sich die digitale Fotografie immer noch großer Beliebtheit.

  

Bildquelle: Kigoo Images / pixelio.deDigitale Fotografie